Knoblauch Mundgeruch bekämpfen

Was hilft wirklich gegen Knoblauch-Mundgeruch?

Knoblauch Mundegeruch BekaempfenViele Menschen verzichten aus Angst vor Knoblauch-Mundgeruch auf den Genuss von Knoblauch unter der Woche. Sie wollen ihre Mitmenschen und inbesondere nicht ihre Kollegen mit Knoblauch-Mundgeruch belästigen. Gewusst wie spricht allerdings nichts gegen den Verzehr von Knoblauch, denn das Hausmittel Natron neutralisiert wirkungsvoll Gerüche aller Art und hilft deshalb gegen Knoblauch-Mundgeruch.

 

Das braucht man gegen Knoblauch-Mundgeruch:

  •   1 Teelöffel Natron-Pulver
  •   2 Gläser Wasser

 

Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad:

  •   Zeitaufwand: 5 Minuten
  •   Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Knoblacuh-Mundgeruch loswerden - So geht's: 

Natron Tipps

  1. Geben Sie ½ Teelöffel Natron in ein Glas Wasser (ca 100 ml).
  2. Verrühren Sie das Gemisch und trinken Sie es.
  3. Nehmen Sie einen weiteren ½ Teelöffel und verrühren Sie diesen ebenfalls in einem Glas mit ca. 100 ml Wasser. Damit gurgeln Sie, bis das Glas leer ist.
  4. Putzen Sie sich anschließend gründlich die Zähne – auch hier können Sie Natron-Pulver auf die Zahnbürste streuen.

 

Mit Natron Knoblauch-Mundgeruch neutralisieren:

Natron neutralisiert und bindet zuverlässig Gerüche aller Art – und hilft sogar gegen penetranten Knoblauch-Mundgeruch. Dank dieser Eigenschaft muss niemand auf die kräftige Würze und die gesunden Eigenschaften von Knoblauch verzichten.

Knoblauch-Mundgeruch loswerden - Weitere Tipps:

 

    1. Wenn Ihre Hände ebenfalls nach Knoblauch stinken, können Sie diese einfach mit Natron (Natron-Pulver) einreiben und anschließend abwaschen.

    2. Riecht es in Ihrer Wohnung nach Knoblauch, dann verteilen Sie auf kleinen Tellern Natron-Pulver und stellen Sie diese an unauffälligen Stellen auf.