Natron für den Mund

Natron Fuer Den Mund

Natron hat schon eine sehr lange Geschichte in der Mundhygiene . Bereits die Ägypter nutzten das Wundermittel 1900 v. Chr. um den üblen Mundgeruch zu beseitigen.  Mit der Industrialisierung erhielt die Zahnbürste und Zahnpasta einzug in Europa und Natron geriet in Vergessenheit.

Dabei ist Natron eine günstige und gesunde Möglichkeit, mit welcher Sie Ihre tägliche Mundhygiene ergänzen können. Das weiße Pulver eignet sich hierbei sowohl zum Reinigen Ihrer Zähne, sowie als Bestandteil einer selbstgemachten Zahncreme und in Wasser aufgelöst sogar als Mundwasser.

Wenn Sie Natron zur täglichen Zahnpflege verwenden möchten, können Sie sich verschiedene positive Eigenschaften des Pulvers zu Nutze machen. Wenn Sie Ihre Zähne ergänzend mit Natron putzen, werden nicht nur Verunreinigungen und Verfärbungen durch den leichten Peelingeffekt des Pulvers entfernt, zusätzlich wird die Neutralisierung von unliebsame Säuren in Ihrem Mundinneren unterstützt, welche für die Kariesbildung und auch für Mundgeruch verantwortlich sind. 

 

 

Detaillierte Anleitungen haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Reinigung Der Zahnprotese

Zahnprothese reiningen

Natron Zum Zaehneputzen

Zähneputzen mit Natron

Natron Gegen Mundgeruch

Mundgeruch bekämpfen

Was Tun Gelbe Zaehne

Mittel gegen gelbe Zähne