Spülmaschine stinkt – Was tun?

Natron Bindet Gerueche SpuelmaschineWenn Ihre Spülmaschine stinkt, dann liegt die Ursache meistens in schwefelhaltigen Naturstoffen, deren Entstehung mit dem Verbleib von Speiseresten in der Spülmaschine zusammenhängt. Im Sommer stinkt die Spülmaschine deutlich mehr, da aufgrund der höheren Temperaturen die Zersetzung beschleunigt wird und sich folglich auch mehr Geruch in der Spülmaschine bildet.

In den meisten Fällen hilft das Hausmittel Natron beziehungsweise Natron-Pulver, wenn die Spülmaschine stinkt.

 

Was Sie benötigen, wenn die Spülmaschine stinkt:

1 Esslöffel Natron, beziehungsweise Natron-Pulver

 

So wirds gemacht:

Nach dem Ausräumen der Spülmaschine einen Esslöffel Natron-Pulver auf den Spülmaschinen-Boden streuen und Deine Spülmaschine stinkt kaum oder sogar gar nicht mehr.

 

Anwendung, wenn die Spülmaschine stinkt:

  • Zeitaufwand: 1 Minute
  • Schwierigkeitsgrad: sehr einfach

 

So wirkt Natron, wenn ihre Spülmaschine stinkt:

In den meisten Fällen sorgen flüchtige Säuren der Nahrungsmittelreste dafür, dass Ihre Spülmaschine stinkt. Natron bindet die Gerüche als Salze, sodass ihre Flüchtigkeit aufgehoben wird und sie sich dadurch nicht mehr in der Luft verbreiten können. Aber eine bestimmte Menge Natron kann nur ein gewisses Volumen flüchtiger Säuren binden. Wenn Ihre trotz der Anwendung von Natron Spülmaschine stinkt, dann sollten Sie die verwendete Natron-Menge erhöhen, um tatsächlich alle Gerüche in Ihrer Spülmaschine zu binden.

Natron wirkt zuverlässig, wenn Ihre Spülmaschine stinkt und beeinflusst gleichzeitig die Wasserkraft sowie die Wasserhärte.

 

Ihr Abfluss ist verstopft? Klicken Sie hier, um zum Natron-Tipp zu gelangen!

Spülmaschine stinkt – Tipps zur Reinigung:

 

    1. Zusätzlich kann es hilfreich sein, den Besteckkorb und das Abflusssieb im Boden der Spülmaschine auf Speisereste zu überprüfen und diese zu entfernen.

    2. Einmal im Monat sollten Sie die Gummidichtungen und die Seiten an der Klappe der Spülmaschine mit einem Schwamm und Essigreiniger reinigen, um auch an diesen Stellen der Spülmaschine einer Bildung von unangenehmem Geruch vorzubeugen.