Datenschutzerklärung

Die Reblu GmbH nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Deshalb möchten wir Sie nachstehend darüber in Kenntnis setzen, wann wir welche Daten speichern, wie wir sie verwenden und Sie über unsere Maßnahmen zum Datenschutz informieren.

Erfassung von Daten
Die Nutzung unserer Webpräsenz ist grundsätzlich anonym und ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten möglich. Durch das Aufrufen unserer Webpräsenz können Daten für Sicherungszwecke in sogenannten Server-Logfiles gespeichert werden, wie die Internetseite, von der aus Sie unsere Webpräsenz besuchen, die Seiten, die Sie besuchen, der von Ihnen verwendete Internetbrowser und Provider, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit. Diese Daten würden eine Identifizierung ermöglichen, allerdings werden sie nicht personenbezogen verwertet. Eine Auswertung kann zu statistischen Zwecken erfolgen, wobei die Anonymität des einzelnen Benutzers jedoch gewahrt bleibt. Für den Fall, dass Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, tragen wir durch organisatorische und technische Maßnahmen Sorge, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Wir erheben personenbezogene Daten nur dann, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung oder der Eröffnung eines Kundenkontos, durch das Ausfüllen von Formularen (z.B. Kontaktformular oder Email) oder das Versenden von E-Mails, Anfragen oder Anforderung von Informationsmaterial. Welche Daten erhoben werden, können Sie dem jeweiligen Eingabeformular entnehmen.
Die Datenbank und ihre Inhalte bleiben bei unserem Unternehmen und unserem Provider.

Verwendungszwecke
Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden nur genutzt, um Ihnen die gewünschten Informationen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, ausgenommen es bestehen anderslautende gesetzliche Verpflichtungen.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Entscheiden Sie sich zur Anmeldung bei unserem Newsletter, dann verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Sie können den Newsletter jederzeit durch einen Klick auf den dafür vorgesehenen Link im Newsletter abbestellen. Alternativ können Sie uns eine entsprechende Nachricht an die Kontaktdaten im Impressum schicken.

Werbung per Post und Ihr Widerspruchsrecht
Wir behalten uns vor, Ihren Titel, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufsbezeichnung, Branchenbezeichnung oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu verwenden. Zum Beispiel für die Zusendung von Informationen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken durch eine Nachricht an die im Impressum genannte Kontaktmöglichkeit zu widersprechen.

Einsatz von Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, welche lokal im Zwischenspeicher Ihres  Internetbrowsers gespeichert werden. Nach Ende der Browser-Sitzung werden einige der von uns verwendeten Cookies  nach Schließen des Browsers wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, um uns zu ermöglichen, Ihren Internetbrowser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Persistente Cookies).
Die Cookies vereinfachen die Nutzung des Webangebots und ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers zur Optimierung des Webangebots. Diese Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webpräsenz persönlich zu identifizieren.
Viele Internetbrowser sind so eingestellt, dass eine Akzeptanz von Cookies automatisch erfolgt. Sie können das automatische Speichern von Cookies aber auch blockieren,  indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers dahingehend anpassen, dass er Sie vor der Platzierung von Cookies informiert oder ganz blockiert.

Einsatz von Google-Analytics
Diese Webpräsenz verwendet als Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de) Google Analytics. Google Analytics bedient sich „Cookies“, welche die Übertragung und Speicherung von Informationen über das Nutzerverhalten dieser Webpräsenz in der Regel an einen Server von Google in den USA ermöglicht. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Von der Reblu GmbH beauftragt wird Google diese Informationen verarbeiten, um Reports über die Aktivität auf dieser Webpräsenz zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen zu erstellen, welche mit der Websitenutzung und der Internetnutzung im Zusammenhang stehen.
Durch entsprechende Einstellungen im Internetbrowser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern; wir machen Sie jedoch darauf aufmerksam, dass als Folge die Nutzungsmöglichkeiten dieser Webpräsenz eingeschränkt sein können.
Eine weitere Möglichkeit die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten inklusive Ihrer IP-Adresse an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google zu verhindern ist, dass Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin downloaden und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Facebook-Plugins
Wir verwenden auf unserer Webpräsenz sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook, dessen Betreiber Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) ist. Die Plugins erkennen Sie am Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Wenn Sie eine Seite unserer Webpräsenz mit einem solchen Facebook-Plugin aufrufen, stellt Ihr Interntbrowser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Plugin-Inhalt wird von Facebook direkt an Ihren Internetbrowser übermittelt und in die Seite eingebunden. Im Rahmen dieser Einbindung wird Facebook die Information übermittelt, dass Ihr Internetbrowser die entsprechende Seite unserer Webpräsenz aufgerufen hat, sogar dann, wenn Sie gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind oder gar kein Facebook-Profil besitzen. Diese Information wird zusammen mit Ihrer IP-Adresse von Ihrem Internetbrowser direkt an einen Facebook-Server zur Speicherung in die USA übermittelt.
Facebook kann Ihren Besuch unserer Webpräsenz Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen, wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind. Jede Interaktion mit den Plugins, zum Beispiel Betätigung des „Gefällt mir“-Buttons oder Abgeben eines Kommentars, bewirkt ebenfalls eine Übermittlung dieser Informationen zur Speicherung direkt an einen Facebook-Server. Außerdem werden die Informationen auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
Den Datenschutzhinweisen von Facebook  können Sie Verwendungszweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php
Sollte es nicht in Ihrem Interesse sein, dass Facebook die über unsere Webpräsenz gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie vor Ihrem Besuch unserer Webpräsenz bei Facebook ausgeloggt sein. Alternativ können Sie das Laden der Facebook-Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Internetbrowser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Twitter-Plugins
Wir verwenden auf unserer Webpräsenz sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter, dessen Betreiber Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) ist. Die Plugins erkennen Sie am Twitter-Logo, beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons
Wenn Sie eine Seite unserer Webpräsenz aufrufen, die ein solches Twitter-Plugin enthält, stellt Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Plugin-Inhalt wird von Twitter direkt an Ihren Internetbrowser übermittelt und in die Seite eingebunden. Im Rahmen dieser Einbindung wird Twitter die Information übermittelt, dass Ihr Internetbrowser die entsprechende Seite unserer Webpräsenz aufgerufen hat, sogar dann, wenn Sie gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind oder gar kein Twitter-Account besitzen. Diese Information wird zusammen mit Ihrer IP-Adresse von Ihrem Internetbrowser direkt an einen Twitter-Server zur Speicherung in die USA übermittelt.
Twitter kann Ihren Besuch unserer Webpräsenz Ihrem Twitter-Profil unmittelbar zuordnen, wenn Sie bei Twitter eingeloggt sind. Jede Interaktion mit den Twitter-Plugins, zum Beispiel Betätigung des „Twittern“-Buttons, bewirkt ebenfalls eine Übermittlung dieser Informationen zur Speicherung direkt an einen Twitter-Server. Außerdem werden die Informationen auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und Ihren Twitter-Kontakten angezeigt.
Den Datenschutzhinweisen von Twitter können Sie Verwendungszweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen: https://twitter.com/privacy
Sollte es nicht in Ihrem Interesse sein, dass Twitter die über unsere Webpräsenz gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie vor Ihrem Besuch unserer Webpräsenz bei Twitter ausgeloggt sein. Alternativ können Sie das Laden der Twitter-Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Internetbrowser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Google+-Plugins (z.B. „+1“-Button)
Wir verwenden auf unserer Webpräsenz sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, dessen Betreiber Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) ist. Die Plugins erkennen Sie z. B. an Buttons mit der Kennzeichnung „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund. Eine Übersicht über die Google-Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins
Wenn Sie eine Seite unserer Webpräsenz aufrufen, die ein solches Google+-Plugin enthält, stellt Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Plugin-Inhalt wird von Google direkt an Ihren Internetbrowser übermittelt und in die Seite eingebunden. Im Rahmen dieser Einbindung wird Google die Information übermittelt, dass Ihr Internetbrowser die entsprechende Seite unserer Webpräsenz aufgerufen hat, sogar dann, wenn Sie gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind oder gar kein Google+-Account besitzen. Diese Information wird zusammen mit Ihrer IP-Adresse von Ihrem Internetbrowser direkt an einen Google-Server zur Speicherung in die USA übermittelt.
Google kann Ihren Besuch unserer Webpräsenz Ihrem Google+-Profil unmittelbar zuordnen, wenn Sie bei Google+ eingeloggt sind. Jede Interaktion mit den Google+-Plugins, zum Beispiel Betätigung des „Google+“-Buttons, bewirkt ebenfalls eine Übermittlung dieser Informationen zur Speicherung direkt an einen Google+-Server. Außerdem werden die Informationen auf Google+ veröffentlicht und Ihren Google+-Kontakten angezeigt.
Den Datenschutzhinweisen von Google+ können Sie Verwendungszweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google+ sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Sollte es nicht in Ihrem Interesse sein, dass Google+ die über unsere Webpräsenz gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Google+-Profil zuordnet, müssen Sie vor Ihrem Besuch unserer Webpräsenz bei Google+ ausgeloggt sein. Alternativ können Sie das Laden der Google+-Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Internetbrowser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).
Youtube-Plugins
Wir verwenden auf unserer Webpräsenz Plugins von YouTube, dessen Betreiber Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) ist. Die Plugins erkennen Sie z. B. an Buttons mit der Kennzeichnung YouTube“ auf rotem Hintergrund. Wenn Sie eine Seite unserer Webpräsenz aufrufen, die ein solches YouTube-Plugin enthält, stellt Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung zu den Servern von YouTube beziehungsweise Google her. Der Plugin-Inhalt wird von Google direkt an Ihren Internetbrowser übermittelt und in die Seite eingebunden. Im Rahmen dieser Einbindung wird Google die Information übermittelt, dass Ihr Internetbrowser die entsprechende Seite unserer Webpräsenz aufgerufen hat, sogar dann, wenn Sie gerade nicht bei YouTube oder Google eingeloggt sind oder gar kein YouTube-Account besitzen. Diese Information wird zusammen mit Ihrer IP-Adresse von Ihrem Internetbrowser direkt an einen Google-Server zur Speicherung in die USA übermittelt.
Google kann Ihren Besuch unserer Webpräsenz Ihrem Profil unmittelbar zuordnen, wenn Sie eingeloggt sind.
Den Datenschutzhinweisen von YouTube beziehungsweise Google können Sie Verwendungszweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Sollte es nicht in Ihrem Interesse sein, dass die über unsere Webpräsenz gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil zugeordnet werden, müssen Sie vor Ihrem Besuch unserer Webpräsenz ausgeloggt sein. Alternativ können Sie das Laden der YouTube-Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Internetbrowser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Widerrufsrecht
Sie können die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Bei Bedarf senden Sie bitte eine E-Mail an den unten stehenden Kontakt.

Aufbewahrung von Daten
Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es für die Ausführung eines von Ihnen gewünschten Auftrages oder einer Dienstleistung nötig ist, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, wie zum Beispiel bei laufenden Gerichtsverfahren.

Auskunftsrecht und Berichtigungsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Bei Bedarf kontaktieren Sie bitte per E-Mail unten stehenden Kontakt.

Martin Stein
Raiffeisenstraße 32
70794Filderstadt
Telefon: + 49 (0) 711/70 70 85 94

E-Mail: info(at)reblu.de