Hund stinkt

Hund StinktIhr Hund hat sein Geschäft zu einer ungünstigen Zeit verrichtet und Sie müssen schnell den Gestank los werden?

Saugen Sie mit Papiertüchern erst einmal den Hundeurin weg. Wenn Sie soweit alles entfernt haben, geben Sie auf die Stelle das Hausmittel Natron. Dieses saugt die restliche Feuchtigkeit auf und bindet den Geruch des Hundeurins ein.

Nach ca. 2 Stunden können Sie das Natronpulver einfach mit einem Staubsauger entfernen.

Nun stinkt es in ihrer Wohnung nicht mehr nach Hund.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.