Sabrina aus Deutschland:

"Warum Hefe verwenden, wenn es auch mit Natron geht. Seit ich Natron anstelle von Hefe verwende, bekomme ich von selbstgebackenem Brot keinen Blähbauch mehr."

 

Natron als Hefe-Ersatz

Keine Hefe im Haus? Nutzen Sie einfach stattdessen Natron!

  •     Zubereitungszeit: 1 Minute
  •     Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Zutaten:

  •     Aspirin oder Vitamin C (jeweils in Pulverform)
  •     Natron (Menge: Gleiche Menge wie Hefe, die Sie für's Rezept benötigen)

 

Zubereitung:

  1.     Natron mit Aspirin oder Vitamin C in den Teig geben.
  2.     Teig in den Ofen geben.

 

Hinweis: Der Teig steigt nicht, bis er in den Ofen kommt.