Autositze reinigen

Autositz reinigen - aber wie?

Autositze ReiningenSie wollen Ihren Autositz reinigen, haben aber keine Ahnung wie Sie das am besten anstellen sollen? Mit dem Hausmittel Natron können Sie zahlreiche unterschiedliche Flecken wirkungsvoll aus Ihrem Autositz entfernen, insbesondere aber von Urin, Erbrochenem oder Milch. Ebenso werden flüchtige Säuren, die aufgrund von Rückständen in Ihrem Autositz ausdünsten, gebunden und neutralisiert.
Nach dem Autositz reinigen mit Natron, können Sie sich in Ihrem Auto wieder wohlfühlen.

Autositz reinigen mit Natron

 

  1. Verteilen Sie circa 50 Gramm Natron (Natron-Pulver) auf Ihrem Autositz und arbeiten Sie das Pulver mit einem mit heißem Wasser angefeuchteten Schwamm ein.

  2. Flecken mit kreisenden Bewegungen etwas intensiver behandeln.

  3. Das Natron mehrere Stunden einwirken lassen, bis der Autositz getrocknet ist.

  4. Mit einem Staubsauger die Natron-Reste absaugen.